Weltbeste Ideen-Werkstatt


Die neue Werkstatt:

Aufregende Zeiten:

 

Die Eröffnung der neuen Werkstatt im Juli 2018 war wunderbar und meine Töpferlinge und ich haben sich gut eingelebt.

 

Nun habe ich im Januar 2019  noch mal eine großen Schritt gewagt und geheiratet.

Aus Christel Ewers ist

Christel BRUMME geworden, 

(sonst bleibt natürlich alles beim alten ;))

 


über mich:

Die Töpferei Lebenskunst habe ich 2004 ins Leben gerufen.

 

Vor etwa 30 Jahren habe ich angefangen mit Ton zu arbeiten und das hat mich bis heute nicht mehr losgelassen. Ich liebe dieses Material mit seinen phantastischen Möglichkeiten der Gestaltung.

 

Die Töpferkurse werden von Anfängern so wie Fortge-schrittenen immer gut besucht, was ich als großes Kompliment an meine Arbeit sehe. 

Meine langjährigen "Wiederholungstäter" stellen mich immer wieder vor neue Herausforderungen (oder ich sie...), so dass hier laufend tolle neu Ideen in die Tat umgesetzt werden.

 

 


 Meine Arbeiten sind im Garten und im "Lädchen" ausgestellt, (geöffnet nach telefonischer Vereinbarung).

 

Gerne führe ich auch Sonderanfertigungen nach deinen Wünschen und Ideen aus.